Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Was ist ZEN 

Zen basiert auf der Quelle der Weisheit und des Mitgefühls:  Die Philosophie von Zen Garland ist es, die ganze Schöpfung zu lieben und für sie zu sorgen, weil sie unser Selbst ist. Aus diesem Verständnis ist es unser Wunsch, unsere Schüler auf Ihrem mehrstufigen WEG zum Human-Being zu begleiten.  

Zen ist eine buddhistische spirituelle Tradition und eine Reihe von Praktiken, die über Religion und Dogma hinausgehen und offen für alle sind.

Zen ist eine Art, in direkter und inniger Verbindung zum Leben zu stehen oder wie Maezumi Roshi sagte :  "MOST INTIMATE"

Zen schult Praktizierende in Fähigkeiten, die es ermöglichen, unser gewöhnliches Leben aus der eigenen Mitte, aus der Dharma Position, kraftvoll und mitfühlend zu leben. Wir nennen dies 'die Praxis der Präsenz' und fördern die Entwicklung eines starken und fließenden Selbst in der Gegenwart, mit der Möglichkeit, mit der ganzen Persönlichkeit eine Antwort in Balance auf die jeweilige Situation geben zu können. 


Der 4-Stufen EIDO - JI  Zen-Weg

Die Transformation des Praktizierenden im Sinne eines natürlichen Menschen, der mit seinen täglichen Aktionen im Augenblick dem Forderungen des Lebens entprichen lernt könnte ein erklärtes Ziel von EIDO JI sein.

Wie jede Formulierung auf diesem Weg, ist auch diese vorläufig. Vorläufig, weil der Lernprozess des wahren aufrichtigen Lebens kein Ende hat, kein Ziel. Er ist eine Lebensaufgabe, die man auf sich nehmen kann.

Viele Praktizierende meinen nun, dass dieser WEG voller Entbehrung ist und keinen Spass keine Freude macht. Es ist tatsächlich so, daß in mancher Tradition eine harte Hand des Meister zu spüren ist. EIDO JI möchte aber den Praktizierenden einen freudigen Weg anbieten, mit dem eigenen Wesen "intim" zu werden, wie es im ZEN immer vorrangig ist. Wir lehnen daher bewusste Anstrengung ab, sondern weisen auf die Möglichkeit des "bewussten Spiel" mit den Wahrnehmungen im Rahmen der traditionellen Methoden hin.

Wir eröffnen daher unseren Praktizierenden mehrere Möglichkeiten, den WEG zu gehen, um dabei durchaus die Freude am Meditationsprozess nicht zu kurz kommen zu lassen. 

Ihr Lehrer von EIDO - JI wird Ihnen also eine Reihe von Werkzeugen anbieten können, die Ihrer Motivation entsprechen, Sie sind letztlich diejenige Person, die dieses Angebot annehmen kann oder auch nicht. 

Die folgende 4 Stufen von Eido-Ji entsprechen den Anforderungen des Weges :

 

 

 

Motivation 

Einige kommen zur Zen-Praxis, um ihre spirituelle Erfahrung zu bestätigen und zu vertiefen. Andere suchen Ruhe und inneren Frieden in der Mitte, eine innige Verbindung zum Heiligen, eine sinnvollere und authentische Möglichkeit, sich in den Alltag zu integrieren. Viele kommen mit einem tiefen Bedürfnis, Leiden zu lösen und Heilung zu finden. 

Eine fürsorgliche und qualifizierte Begleitung ermöglicht, diese Bestrebungen mit persönlicher Anleitung und unserem ganzheitlichen und individuellen Ansatz für spirituelle Praxis anzugehen.

.

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?