Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Shikantaza

Das "Nur sitzen" gehört zu den Kernpraktiken des ZEN und geht auf die Unterweisung von Meister Dogen zurück, die er ihn seinem Werk Shobogenzo im Abschnitt Fukan zazengi beschreibt.

Es handelt sich grob gesagt um ungerichtete Aufmerksamkeit im Gegensatz zur vertikalen konzentrativen Meditation, die bei der Atembegleitung oder dem Koan praktiziert wird. Das Shikantaza geschieht ohne eine willentliche Ausrichtung. in Begleitung des erfahrenen ZEN Lehrers. Man "denkt das Nicht denken". Körper und Geist kommen zu einer dynamischen Ruhe und in das "Gleichgewicht", oft erklärt mit einem vollkommenen Ausgleich des vegetativen Nervensystems. Unter Umständen stellt sich jäh das NON Thinking des Wahren Wesens eines Menschen ein. 

 

Events

 

wöchentlich
Abendmeditationen
Zendo Goch 

 

17.9.2019
19:30 - 21:30 Uhr
Zen Studienkreis
Thema Shunyata
 Teil 2
Zendo Goch
Humboldtstr. 10
Anmeldung erforderlich
Kosten 20 €

 

15-17.11.2019
Zen Workshop
" Von der Achtsamkeit in das Gewahrsein"
Pauenhof Sonsbeck
 

 

11.9. - 9.10.2019
Achtsamkeit-Abendkurs in der Salzoase. 4 Abende ab 11.9.2019.

 

12.10.2019
Zen Intensiv Zeit
15-21 Uhr
Pauenhof Sonsbeck

  

15.11.- 17.11.2019
Zen Dialog Sesshin
Pauenhof Sonsbeck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?